digitales unterrichten mit tablet & beamer

Die Tafel in der Hand und mittendrin

Seit nun ei­nem Schul­jahr (Start 2013) ha­ben in un­se­rer Schu­le „elek­tro­ni­sche Zei­ten“ be­gon­nen: Drei Me­di­en­wä­gen – aus­ge­stat­tet mit Tab­let, Bea­mer, Tab­let-Sta­ge (ei­ne Art Ta­blet-Sta­tiv), Laut­spre­chern und, um al­les draht­los zu ver­net­zen, WLan-Rou­ter und App­le-TV-Box – wur­den an­ge­schafft, um in bei­den Schul­häu­sern elek­tro­ni­sche Me­di­en di­rekt in den Un­ter­richt ein­zu­bin­den.

 

Im Zen­trum steht da­bei das Ta­blet – in un­se­rem Fall ein ipad: Der Leh­rer kann, oh­ne an ein Ka­bel ge­bun­den zu sein, Web­sei­ten aus dem In­ter­net, selbst er­stell­te In­hal­te, spon­tan ge­dreh­te Fil­me oder auf­ge­nom­me­ne Fo­tos über den Bea­mer für die Klas­se sicht­bar ma­chen.

Live für alle: Tablet als Dokumentenkamera

Ver­wen­det er das Sta­tiv, funk­tio­niert das Ta­blet wie ei­ne Do­ku­men­ten­ka­me­ra: über den Bea­mer se­hen nun al­le ei­nen Ver­such am Pult oder die Ma­the­lö­sung ei­nes Schü­lers di­rekt aus sei­nem Schul­heft.

 

Durch die draht­lo­se An­bin­dung kann sich der Leh­rer frei im Klas­sen­raum be­we­gen, das Ta­blet ei­nem Schü­ler in die Hand ge­ben oder es fest in­stal­lie­ren, um z.B. via sky­pe mit be­freun­de­ten Klas­sen aus Eng­land oder Frank­reich (Co­me­ni­us-Part­ner­schaft) in Bild und Ton zu „te­le­fo­nie­ren“.

Grenzenlose Kommunikation: Tablet als Bildtelefon

Nach ei­nem Schul­jahr Test­be­trieb ist die Re­so­nanz bei den Leh­rern so po­si­tiv, dass nun wei­te­re drei Me­di­en­wä­gen da­zu ge­kom­men sind.
Zu­sam­men mit der be­nach­bar­ten Re­al­schu­le Bo­bin­gen - dort sind ipads schon seit län­ge­rem im Ein­satz - fin­det jetzt ei­ne Schu­lung statt, um den Um­gang und die Mög­lich­kei­ten al­len Leh­rern zu de­mon­strie­ren und Er­fah­run­gen aus­zu­tau­schen.

 

Auch au­ßer­halb der Schul­mau­ern ha­ben wir mit die­ser Lö­sung viel Auf­merk­sam­keit be­kom­men und In­ter­es­se ge­weckt: Ein Jour­na­list des Jung­leh­rer-Ma­ga­zins des Bay­er­ischen Leh­rer- und Leh­rer­in­nen­ver­bands BLLV be­such­te die Klas­se 4b an ei­nem Vor­mit­tag, um den Ein­satz von ta­blet & bea­mer im Un­ter­richt li­ve zu er­le­ben und in der Ver­bands­zei­tung dar­über zu be­rich­ten (sie­he "Zu Be­such in Bo­bin­gen")
Noch müs­sen sich die Klas­sen­leh­rer ab­spre­chen und bei Be­darf ei­nen der sechs Me­di­en­wä­gen re­ser­vie­ren. Für das kom­men­de Schul­jahr ist ge­plant, wei­te­re ta­blet & bea­mer an­zu­schaf­fen, so dass dann in je­dem Klas­sen­zim­mer ein voll­aus­ge­stat­te­ter Me­di­en­wa­gen zur Ver­fü­gung ste­hen wird.

Siehe auch: