Elternbeirat

Wenn Ihr Kind in die Schu­le kommt, ge­ben Sie es stun­den­wei­se in die Ver­ant­wor­tung an­de­rer Per­so­nen. Al­ler­dings ha­ben Sie als El­tern die Mög­lich­keit an der Schul­ent­wick­lung mit­zu­wir­ken: El­tern und Schu­le sind ge­mein­sam ver­ant­wort­lich für die Er­zie­hung von Schul­kin­dern.

 

Dies kann in­ner­halb der Schu­le auf zwei Ebe­nen er­fol­gen:

  • in der Klas­se des Schul­kin­des (Klas­sen­el­tern­spre­cher) und
  • für die Schu­le ins­ge­samt (El­tern­bei­rat).


Der oder die Klas­sen­el­tern­spre­cher/in wird für je­de Klas­se am ers­ten El­tern­abend ge­wählt und hat fol­gen­de Auf­ga­ben:

  • Kon­takt zwi­schen den Lehr­kräf­ten der Klas­se und den El­tern zu pfle­gen,
  • El­tern­vor­schlä­ge zu be­ra­ten und der Schu­le zu un­ter­brei­ten,
  • der El­tern­schaft Ge­le­gen­heit zur Aus­spra­che zu ge­ben.


Der El­tern­bei­rat hält en­gen Kon­takt zum Kol­le­gi­um und zur Schul­lei­tung. Zu sei­nen Auf­ga­ben zäh­len:

  • die In­ter­es­sen der El­tern der ge­sam­ten Schu­le zu ver­tre­ten,
  • Wün­sche und An­re­gun­gen der El­tern auf­zu­neh­men,
  • dar­über zu be­ra­ten und sie wei­ter­zu­lei­ten.

 
Wenn Sie al­so ger­ne die In­ter­es­sen von an­de­ren ver­tre­ten, dann ist Klas­sen­el­tern­spre­cher bzw. El­tern­bei­rat ge­nau das Rich­ti­ge für Sie!

 

Bei ver­schie­de­nen Ver­an­stal­tun­gen wie z.B. Schul­fes­te, ers­ter Schul­tag etc. or­ga­ni­siert der El­tern­bei­rat Ak­tio­nen (z.B. Café Sied­lung), des­sen Ein­nah­men aus Ver­kauf und Spen­den der Schu­le zu Gu­te kom­men: So jüngst im Rah­men des Fund­rai­sing­pro­jek­tes MACH3 oder beim Trom­mel­work­shop!

Name, Vorname Klasse(n)  

Baierl, Anna

3a  
Dağci, Oguz 3b  
Fiala, Andrea 4c  
Heinze, Christian 3b Kasse
Helmschrott, Ursula 3a, 4a Vorsitz
Kessler, Jana 2b  

Schumann, Felicitas

3c Stellvertretung

Stark-Edler, Vanessa

2a  

Stormanns, Katharina

2b Schriftführung

Suiçmez, Erkan

4b  

Die Elternbeiratsvorsitzende erreichen Sie per eMail unter elternbeirat@grundschule-singold.de.